online Geld verdienen

Online Geld Verdienen – ein Erfahrungsbericht

Ich habe es versucht und verdiene zusätzlich über 200€ pro Monat, mal mehr mal weniger

Keine Sorge, dass ist keine Abzocke oder Verarsche sondern ein mein persönlicher Erfahrungsbericht wie ich es geschafft habe online geld zu verdienen! Im Frühjahr 2018 habe ich mir gesagt: „Junge, du musst online Geld verdienen“. Warum?
Mein Sohn war das Jahr davor geboren, wir haben geheiratet, sind umgezogen, wollen das Leben genießen und fahren gerne in einen schönen Urlaub. Klar reicht das Gehalt und es geht uns gut, aber ein bisschen mehr könnte es doch immer sein, oder? Nun spannt mich mein Beruf voll ein, und Abends oder am Wochenende möchte ich lieber bei der Familie sein als mir mit einem Nebenjob etwas dazu zu verdienen. Also habe Google bemüht: „online Geld verdienen“ und los ging die Reise, die mit diesem fairen Programm ein Ende gefunden hat.

Was nicht so gut funktioniert wenn man online Geld verdienen will:

Ich wollte vor allen Dingen kein Startkapital investieren, also fallen Beauty oder Nahrungsergänzungsmittel weg, bei denen man meistens erst einmal ein Startpaket kaufen muss. Für Influencer Marketing habe ich zu wenig Follower und die großen Affiliate Netzwerke machen eine Registrierung für kleinere Blogs und Webseiten fast unmöglich.
Die meisten Portale bei denen man pro Umfrage online Geld verdienen kann, haben entweder nach 2 Fragen abgebrochen oder ich passte nicht in die Zielgruppe.
Also 3 Kreise gedreht und wieder am Anfang: ich will immer noch online Geld verdienen!

Wie habe ich es doch geschafft online Geld zu verdienen?

Ich habe mich gefragt: „wenn du online Geld verdienen willst um finanziell unabhängiger zu sein… vielleicht geht es Anderen genauso?“
Dann habe im Fernsehen die Werbung von auxmoney gesehen, und habe gedacht wenn die ein Partnerprogramm hätten, wäre das genau mein Ding. Also habe ich mich als Partner registriert und wurde auch gleich angenommen, ohne großen Aufwand, kostenlos und 100 % seriös. Der erste Schritt war endlich gemacht und heute kann ich, dank des  Auxmoney Partnerprogramms, online Geld verdienen!

Wie viel Geld kann ich online verdienen?

Es kommt ganz darauf an wie viel Zeit ich aufwende. Wenn ich also viele Beiträge auf meinem Blog schreibe oder viel im Social Media wie Instagram, Twitter oder Facebook poste,  ist es mehr. Aber auch wenn ich mal im Urlaub bin und ein paar Tage oder Wochen nichts tue, habe ich ein passives Einkommen. Das war ja auch mein Ziel: einfach nebenbei, online Geld verdienen. Im Durchschnitt verdient man im Auxmoney Partnerprogramm um die 280 € pro Monat.

Und wann fängst du damit an online Geld zu verdienen? Melde dich doch einfach mal kostenlos und unverbindlich beim Auxmoney Partnerprogramm an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .